• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
27.04.2012 Drucken E-Mail
Buchlesung mit der Autorin Barbara Ehrt aus Goslar am Freitag, den 27.04.2012 um 19.00 Uhr:
Die evangelische Kirchengemeinde Straßberg lädt ein zu einer Buchlesung mit der Autorin Barbara Ehrt aus Goslar, die aus Ihrem Roman HARZFRAU lesen wird. Ihr Roman HARZFRAU ist eine Hommage an die reiche Kulturgeschichte des Harzes im 18. Jahrhundert. Harzer Hirten, Kiepenfrauen, Bergleute und Köhler sind kein Mythos, sondern Teil unserer regionalen Vergangenheit. Die junge Magdalene Koch aus Straßberg, Tochter des Bergdirektors Koch begibt sich noch während des 7-jährigen Krieges auf eine gefahrvolle Reise durch den Harz. Sie muss das dunkle Geheimnis ihres Vaters aufklären, dass sich um eine Mühle im düsteren Granetal bei Hahnenklee rankt... Schauplatz der Handlung ist neben Straßberg und anderen Harzorten auch das bunte Markttreiben in der Hansestadt Goslar und das oft eingeengte Leben der Bewohner am Ende der Reichsfreiheit. Farbenfroh und lebendig, voller Dramatik und tiefer Gefühle werden die Geschicke der Menschen romanhaft verwoben und wie in anderen Büchern der Autorin wird auch hier die Regionalgeschichte spannend erlebbar gemacht.
Die Buchlesung findet im Gemeinderaum der Kirche statt.
 
zu5.jpg